• Bewertungen:

Fallbeispiel Erfolgsmessung im Suchmaschinenmarketing

Sprachlicher Erfolg ist messbar

A.C.T. Übersetzungsbüro

A.C.T. Übersetzungsbüro

Die Qualität von technischen Texten und Dokumenten beeinflusst entscheidend das Ansehen eines Unternehmens auf dem internationalen Parkett. Bei der Übersetzung ist daher eine präzise Ausdrucksweise, Vertrautheit mit dem aktuellen Sprachgebrauch sowie die Kenntnis von Fachtermini Grundvoraussetzung. Genau darin liegen die Stärken des A.C.T. Übersetzungsbüros aus Mönchengladbach. Vom Anschreiben über die Produktpräsentation bis zur umfangreichen Bedienungsanleitung – als international tätiger Fachübersetzungsspezialist bietet das Unternehmen mit seinen zwölf festen und über 500 freien Mitarbeitern Dienstleistungen für nahezu alle Weltsprachen und mannigfaltige Fachgebiete an. Zu den Kunden gehören Siemens, Google, Sanofi, VW und Bayer. Das Suchmaschinenmarketing spielt für das A.C.T. Übersetzungsbüro eine wichtige Rolle, um Kundenanfragen zu erhalten: „Suchmaschinenmarketing ist für uns eine kostengünstige und effiziente Werbeform“, erklärt Cumali Teknetas, Firmengründer und Geschäftsführer der A.C.T. Fachübersetzungen GmbH. „Über die richtigen Suchmaschinen erreichen wir unsere Zielgruppe aus Industrie und Handel und generieren qualifizierte Kontakte. Die Kaltakquise entfällt damit fast völlig.“ Neben Google setzt das A.C.T. Übersetzungsbüro seit 2004 vor allem auf Rubrikeneinträge bei der Lieferantensuchmaschine „Wer liefert was?“. „Über Google generieren wir zwar die meisten Kontakte, doch die Streuverluste sind hier immens hoch. Die Qualität der Anfragen, die über ,Wer liefert was?’ kommen, ist wesentlich höher. Das zeigt unsere regelmäßige Erfolgsmessung deutlich“, so Teknetas.

Qualifizierte Kontakte sind Gold wert

Für die Erfolgsmessung im Suchmaschinenmarketing nutzt das Unternehmen eine selbst entwickelte Datenbank, in der die erhaltenen Anfragen und Aufträge erfasst werden. „Viele Anfragen erreichen uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage. Dort tragen die Interessenten auch ein, wie sie auf uns aufmerksam geworden sind. Bei Anfragen übers Telefon fragen wir persönlich nach. So wissen wir jederzeit, über welche Suchmaschine die Anfragen zu uns kommen.“ Auch Aufträge größeren Umfangs verzeichnet das A.C.T. Übersetzungsbüro dabei mit Hilfe von „Wer liefert was?“: „Über die Lieferantensuchmaschine erreichte uns beispielsweise die Übersetzungsanfrage für technische Handbücher von Siemens. Nach diesem Erstkontakt über ,Wer liefert was?’ ist das Unternehmen zu einem treuen Kunden mit regelmäßigen Folgeaufträgen geworden. So ein qualifizierter Kontakt ist natürlich Gold wert!“, zeigt sich Teknetas zufrieden mit diesem Ergebnis seiner Erfolgsmessung. Im Rahmen der fortlaufenden Optimierungen seines Suchmaschinenmarketings plant das A.C.T. Übersetzungsbüro daher, die Werbemaßnahmen auf „Wer liefert was?“ zukünftig weiter auszubauen: „Am Anfang gibt man viel Geld für eine breite Erreichbarkeit aus. Durch die systematische Erfolgmessung im Suchmaschinenmarketing haben wir jedoch schnell erkannt, dass ein präzises Marketing die gewünschten Zielgruppen erreicht. Damit einhergehend sind gute und nachhaltige Kontakte im B2B-Segment ein entscheidender Faktor, um langfristig erfolgreich zu bleiben.“

Auf einen Blick

Firma A.C.T. Fachübersetzungen GmbH
Adresse Berliner Platz 19, 41061 Mönchengladbach
Branche Übersetzungsdienste
Kunden Mittelständische Unternehmen und Grosskonzerne
aus allen Branchen, Behörden
Internet www.act-uebersetzungen.de
  • Bewertungen:
Sprachlicher Erfolg ist messbar
4.2 von 5 ( 5 Bewertungen)
  • Verständlichkeit
    (4.2, insgesamt 5 Stimmen)
  • Nützlichkeit
    (4.2, insgesamt 5 Stimmen)
  • Relevanz
    (4.2, insgesamt 5 Stimmen)
  • Praxisbezug
    (4.2, insgesamt 5 Stimmen)
Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu