• Bewertungen:

Kontaktverwaltung von einfach bis professionell

Werkzeuge zur Erfassung der Kontaktinformationen

Werkzeuge zur Erstellung einer Kontakthistorie dienen der strukturierten Erfassung und Bereitstellung aller Kontaktkanäle. Von einer einfachen Strichliste über Excel-Tabellen bis zur professionellen Software für Customer Relationship Management (kurz CRM) – die Kontakthistorie bietet einem Unternehmen vielfältige Möglichkeiten, alle Kontakte auswerten und analysieren zu können. Unabhängig von der Komplexität der eingesetzten Mittel tragen vor allem eine klare Ausrichtung auf das Marketingziel und laufende Ergebniskontrollen zu einer effizienten Erfolgsmessung bei.

Erfassung von Kontaktinformationen

Anfragen manuell erfassen

Am Beginn der Kontaktdatenerfassung stehen in aller Regel einfache Werkzeuge. Dies können beispielsweise Strich- oder Anfragelisten sein (PDF-Vorlage öffnen). Mit Hilfe dieser Tools werden alle relevanten Informationen manuell vermerkt und zusammengeführt. So lassen sich bereits mit relativ einfachen Auswertungen wichtige Kennzahlen für die Erfolgsmessung gewinnen, wie zum Beispiel die Anzahl der erfolgten Kontakte über eine Suchmaschine und die daraus generierten Aufträge.

Kontakte digital erfassen

Alternativ zur Strich- und Anfrageliste lassen sich alle Kontaktinformationen auch digital mit gängiger Software wie zum Beispiel Excel erfassen (XLS-Vorlage öffnen). Der Vorteil: Sind die Unternehmensrechner durch ein Netzwerk miteinander verbunden, können die Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Abteilungen jederzeit auf die Kontaktinformationen zugreifen. Darüber hinaus können mit Hilfe dieser Programme Ergebnisse, Übersichten und Entwicklungen in Charts und Grafiken sichtbar gemacht werden.

Professionelle Erfassung mit CRM

Professionelle CRM-Software bietet den Unternehmen ein komplett automatisiertes Kundenmanagement. Von Telefonanfragen über Messegespräche bis zu Testdownloads auf der Website – mit dieser Software können alle relevanten Kontaktinformationen des Unternehmens zentral erfasst, automatisch zusammengeführt und effizient analysiert werden. Hierzu werden sämtliche Anwendungen und Funktionen aus Call-Center, Vertrieb, Marketing und Service in einem System integriert. Die Kontaktinformationen stehen somit in Echtzeit für alle Mitarbeiter des Unternehmens bereit und können in der Kontaktpflege sowie dem persönlichen Verkaufsgespräch effektiv eingesetzt werden. Darüber hinaus werden im CRM-System die Kosten und Erlöse aller durchgeführten Aktionen ermittelt, um spätere Auswertungen über Erfolg und Misserfolg von Kampagnen zu treffen.
 

  • Bewertungen:
Werkzeuge zur Erfassung der Kontaktinformationen
3.6 von 5 ( 3 Bewertungen)
  • Verständlichkeit
    (3.3, insgesamt 3 Stimmen)
  • Nützlichkeit
    (4, insgesamt 3 Stimmen)
  • Relevanz
    (3.3, insgesamt 3 Stimmen)
  • Praxisbezug
    (4, insgesamt 3 Stimmen)
Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu