Definition Content-Marketing

Content-Marketing bezeichnet eine Kommunikationsstrategie, um mittels nutzwertigen aber nicht werblichen Informationen die Bekanntheit bei der gewünschten Zielgruppe zu steigern, das Image zu verbessern oder neue Kunden zu gewinnen. Dabei soll der potenzielle Kunde nicht gleich zum Kauf eines Produktes gedrängt werden.

Dazu hat 121Watt eine schönes Beispiel erstellt:

Ziel beim Content-Marketing ist die gezielte Information von potenziellen Kunden. So können auch komplexe Themen vermittelt werden und der potenzielle Kunde besser informiert werden.

Ziel einer Content-Marketing-Strategie kann neben der Gewinnung von neuen Kunden auch andere Hintergründe haben. Für den gezielten Aufbau oder Wandel des Images von Unternehmen, Marken, Produkten oder Personen, ist Content-Marketing überaus geeignet. Mit der richtigen Content-Marketing-Strategie lässt sich die Wahrnehmung von Unternehmen, Marken, Produkten oder Personen in der Öffentlichkeit beeinflussen und verändern.

Content-Marketing kann zum Beispiel bei diesen Maßnahmen eingesetzt werden:

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig neue Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.
spacer spacer