Definition Real-Time-Bidding (RTB)

Real-Time-Bidding bezeichnet ein Auktionsverfahren im Onlinemarketing, bei dem Werbungtreibende ein Gebot für eine Werbefläche bieten. Dabei wird eine verfügbare Werbefläche in Echtzeit mit dem Werbemittel des Höchstbietenden bestückt.
 

Die Werbungtreibenden können beim Real-Time-Bidding für jede einzelne Ad Impression durch einen Nutzer bzw. potenziellen Betrachter der Webseite Gebote abgeben. Und je mehr Informationen über den potenziellen Betrachter des Werbemittels verfügbar sind, desto höher sind in der Regel die Gebote.


Weitere Möglichkeiten, um eine gewünschte Zielgruppe zu erreichen zeigt der Fachartikel "Targeting: Methoden und Lösungsansätze".

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig neue Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.
spacer spacer