Onlinemarketing hat sich etabliert

Die Bedeutung des Internets

Die Mediennutzung hat sich in den letzten Jahren durch die wachsende Verbreitung des Internets stark verändert. Hatte im Jahr 1999 noch nicht einmal jeder Vierte in Deutschland einen Zugang zum Internet, sind es heute einer Studie von SevenOneMedia zufolge bereits über drei Viertel. Tendenz steigend. Für werbetreibende Unternehmen jeder Größe heißt das: Wer heute auf sich aufmerksam machen und neue Interessenten oder Käufer gewinnen will, der kommt am Internet als eines der zentralen Medien nicht vorbei. Auch für eine erfolgreiche Kundenbindung bietet das Internet vielfältige Möglichkeiten. Dank seiner nahezu flächendeckenden Verbreitung und neuen Interaktionsmöglichkeiten hat sich das Internet laut „Online-Report 2012/02“ des Onlinevermarkterkreises (OVK) bereits zum zweitgrößten Werbemedium nach TV entwickelt. Der Weg zum Erfolg führt über den gezielten Einsatz des Onlinemarketing-Mixes, von der Unternehmenswebsite bis zum Suchmaschinenmarketing.

 

Und genau hier setzt Onlinemarketing-Praxis an. Übersichtlich und in verständlicher Form finden Sie zu wichtigen Themen des Onlinemarketings praxisnahe Informationen, die Ihnen bei der erfolgreichen Nutzung des Internet helfen.

Wichtige Themen auf Onlinemarketing-Praxis im Überblick:

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

eMBIS-SeminareZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.

Affiliate-Marketing

Display-Marketing

E-Mail-Marketing

Erfolgsmessung

Landing Pages

Online-PR

Social Media

Suchmaschinenmarketing

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenwerbung

Targeting

Unternehmenswebsite

Web-Controlling

Web-Usability

Die Bedeutung des Internets
3.6 von 5 ( 9 Bewertungen)
  • Verständlichkeit
    (3.3, insgesamt 9 Stimmen)
  • Nützlichkeit
    (3.4, insgesamt 9 Stimmen)
  • Relevanz
    (3.7, insgesamt 9 Stimmen)
  • Praxisbezug
    (4, insgesamt 9 Stimmen)
Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu