Datenschutz


 

Das Gesetz schützt sogenannte „personenbezogene Daten“. Das sind alle Angaben über einen Menschen und über seine sachlichen und persönlichen Verhältnisse, also beispielsweise Name, Anschrift oder Alter.

 

Ziel des Datenschutzes ist Menschen davor zu beschützten, dass Unbefugte diese Daten kennen und benutzen. Das Gesetz schreibt deswegen vor, dass „personenbezogene Daten“ nur erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen wenn eine Berechtigung dafür vorliegt. Das bedeutet, dass jeder der diese Daten kennen oder benutzen möchte die betroffene Person nach Ihrer Einwilligung fragen muss, solange keine gesetzliche Erlaubnis besteht oder ein Vertragsverhältnis dies erforderlich macht.

 

„Personenbezogene Daten“ sind nicht betroffen, wenn sie „anonymisiert“ sind, also in einer Art Weise erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, die keinen Rückschluss auf einen Menschen (mehr) zulässt.

 

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Newsletterversand

Wer den Newsletter von Onlinemarketing-Praxis bestellen möchte muss uns hierzu seine E-Mail-Adresse mitteilen, ansonsten könnten wir den Newsletter ja gar nicht verschicken. Zum Schutz vor Missbrauch geschieht die Anmeldung zum Newsletter im sogenannten „Double Opt-In“– Verfahren, die E-Mail-Adresse speichern wir bis der Newsletter abbestellt wird. Sie können dem Erhalt des Newsletters jederzeit und ohne Angabe von Gründen abbestellen.

 

Hinweis zu Cookies

Fast jede Internet-Seite verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind kleine Dateien, die beim Besuch einer Internetseite auf dem genutzten Rechner abgelegt werden und das Browserprogramm sich merkt. Beim nächsten Besuch kann diese Internetseite den „Cookie“ aus dem Browserprogramm auslesen und wiedererkennen. Das ist nichts Schlimmes: „Cookies“ richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Im Gegenteil helfen „Cookies“ Internetseiten nutzerfreundlicher und effektiver zu machen, z.B. indem sie der Erstellung von pseudonymisierten oder anonymisierten Nutzerprofilen dienen. Sie ermöglichen aber auch eine reibungslose und schnellere Nutzung der Seite, in dem sie helfen die technische Konfiguration Ihres Rechners wiederzuerkennen. Dadurch werden Internetseiten z.B. schneller geladen. „Cookies“ können auch Zugangsdaten in verschlüsselter Form speichern und so das Einloggen vereinfachen.

 

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so um-konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren. scoyo setzt Cookies Sessions-basiert und permanent ein. Die Cookies, die wir auf scoyo verwenden erheben und speichern keine „personenbezogenen Daten“.

 

Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten finden Sie Informationen z.B. hier.

 

Datenschutzerklärung zur Web-Analyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
 

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.