Definition Media Queries

Die Medie Queries sind ein wichtiger Bestandteil beim Responsive Webdesign. Sie sind dafür zuständig, die spezifischen Eigenschaften eines Ausgabemediums / Displays abzufragen. So wird jedem Gerät das genau passende Stylesheet zugeordnet und die Webseite wird damit immer optimal angezeigt.

Abgefragt wird bei den Media Queries zum Beispiel der Gerätetyp (soll die Seite für einen Drucker oder auf einem Bildschirm angezeigt werden?), sowie die Farbfähigkeit und Orientierung (wird ein Smartphone z. B. im Hoch- oder Querformat betrachtet). Je nachdem, welche Kriterien ein Ausgabemedium erfüllt, wird ihm dann die angepasste Seiteansicht zugeteilt.

Parameter
Beschreibung
all Gilt für alle Ausgabemedien. Dies ist der Standardwert, wenn kein anderer Parameter gesetzt wird.
aural Ausgabemedien, die sich künsticher Sprachausgabe bedienen.
braille Geräte, auf denen die Braille-Schrift (Blindenschrift) tastbar wiedergegeben wird.
embossed Drucker, die die Braille-Schrift tastbar auf Papier einprägen.
handheld Geräte, die in der Hand gehalten werden. Sie besitzen üblicherweise einen kleinen Bildschirm.
print Drucker
projection Beamer und andere Projektoren, die Inhalte projizieren.
screen Displays / Computer-Bildschirme
speech Dieser Parameter ist für Sprachsynthesizer / Screenreader gedacht.
tty Der Parameter tty ist für Geräte mit feststehenden Zeichentypen.
tv Geräte, die Informationen nur beschränkt wiedergeben könne, wie zum Beispiel TV-Geräte.

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.