Definition Opt-out

Abmeldeverfahren im Onlinemarketing, bei dem der Internet-Nutzer eine Option deaktivieren muss. Ein Beispiel für das Abmeldeverfahren über Opt-out findet beim Web-Controlling Verwendung. Hier hat der Nutzer die Möglichkeit der Speicherung von Daten wie Klicks, die während der Nutzung einer Website aufgezeichnet werden können, zu widersprechen. In vielen Fällen erfolgt dies über das Anklicken eines Kontrollkästchens.

Opt-out-Beispiel

opt-out checkedIhr Besuch dieser Webseite wird in anonymisierter Form für die Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier damit ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Der Nutzer muss also das Kontrollkästchen anklicken, um die Option zu deaktivieren ( opt-out unchecked ).

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.