Definition Seeding (virale Verbreitung)

Das strategische und zielgruppengerichtete Streuen von Medienbotschaften im Internet fasst man unter dem Begriff Seeding (engl. to seed = säen) zusammen. Eine gezielte Seeding-Strategie hat großen Einfluss auf den Erfolg einer viralen Marketingkampagne. Beim Seeding werden Inhalte als Text, Bild oder Video vor allem in sozialen Medien platziert.

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.