Definition Regionales Targeting

Regionales Targeting meint die länder- und regionenbezogene Werbeansprache auf Basis des geografischen Ursprungs des Nutzers. Regionales Targeting kann manuell oder automatisch erfolgen.

Beim manuellen regionalen Targeting werden im Vorfeld Werbeumfelder ausgesucht, die vornehmlich von Usern aus einer definierten Region genutzt werden. Beispiele hierfür sind regionale Business-Suchmaschinen wie gelbeseiten.de, meinestadt.de oder stadtbranchenbuch.com.

Regionales Targeting kann auch über eine technische Methode erfolgen, dem IP-Targeting bzw. Geo-Targeting. Die Lokalisierung des Nutzers erfolgt dabei über seine IP-Adresse.
 

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.