Definition Multivariate Tests (MVT)

Multivariate Tests ist eine Methode zur Messung und Verbesserung der Usability (dt. Nutzerfreundlichkeit).

Wird beim A/B-Test auf einer Website nur ein Element wie z. B. ein Bild verändert und getestet, erfolgt beim Multivariaten Test hingegen eine Ausweitung auf mehrere Elemente. Diese werden zur selben Zeit und in verschiedenen Ausprägungen getestet. Bei multivariablen Testverfahren geht es darum herauszufinden, welche Zusammenstellung aus den verschiedenen Elementen am meisten Erfolg bringt.

Wichtig ist hierbei, dass es für jedes einzelne Testelement eine Hypothese gibt, die dann im Testaufbau in den einzelnen Testmodulen und deren Ausprägungsformen widergespiegelt wird. Um die Hypothese zu bestätigen, benötigt es zudem eine geeignete Zielgröße, mit der der Erfolg belegt werden kann. Im Prinzip sind Multivariate Tests somit mehrfache und parallele A/B-Tests.

Weitere Methoden zur Messung der Usability finden Sie in dem Artikel "16 Methoden zur Messung der Usability".

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.