Definition Rapid Prototyping

Rapid Prototyping ist eine Methode zur Messung und Verbesserung der Usability (dt. Nutzerfreundlichkeit).

Beim Test von Prototypen handelt sich in der Regel um szenario-gestützte Testsitzungen mit einer geringen Anzahl an Nutzern. Als Testmaterial liegen einfache, in der Regel bedingt-funktionale Prototypen vor. Die Testpersonen nutzen diese Prototypen so, wie sie später die Anwendung nutzen würden, "denken laut" und zeigen dabei auf Stellen, die sie anklicken würden.

Beim Rapid Prototyping wird ein Prototyp in mehreren Stufen getestet. Nach jeder Teststufe oder aber bereits während des Tests wird der Prototyp optimiert. Es werden iterativ Untersuchungs- und Optimierungstage angesetzt (z. B. Tag 1: Testsitzungen mit anschließender Ergebnisdiskussion, Tag 2: Optimierung des Prototyps, Tag 3: Wiederholung der Testsitzungen, usw.).

Welche Fragestellungen kann durch Rapid Prototyping beantwortet werden?

  • Sind die Interaktionsabfolgen zentraler Handlungsprozesse nachvollziehbar? Birgt beispielsweise der neu gestaltete Checkout-Prozess beim Einkauf in einem Online-Shop unerwartete Nutzungsprobleme?
     
  • Sind die Rubriken, Buttons und Links erwartungsgerecht und verständlich bezeichnet?
     
  • Entspricht die Anordnung zentraler Seitenelemente einer Website den Erwartungen der Nutzer an diesen Website-Typ?
     
  • Welches der getesteten Konzepte wird von den Nutzern favorisiert?

In welcher Projektphase ist Rapid Prototyping einsetzbar?

  • Konzeption / Entwicklung: Mithilfe dieses Testansatzes lassen sich die Informationsarchitektur, die Navigation und Nutzerführung sowie das Interaktionsdesign jeglicher Web- und Softwareanwendungen in einem frühen Stadium testen. Schon während der Konzeptentwicklung lassen sich dadurch bereits Probleme im Umgang mit der Nutzeroberfläche erkennen.

Weitere Methoden zur Messung der Usability finden Sie in dem Artikel "16 Methoden zur Messung der Usability".

 

GRATIS-NEWSLETTER ABONNIEREN

SEMINAR-TIPP ZUR WEITERBILDUNG

NewsletterRegelmäßig Tipps und Tricks rund ums Onlinemarketing.
Gratis-Newsletter abonnieren!
eMBISZu diesem Thema bietet unser Kooperationspartner eMBIS Seminarangebote.